8.11.13

ulma gedruckt



zwischen papiernen geschmackvollheiten in der zweitausgabekostbarkeit des feinsinnigen und berührend schön gemachten heimat-zine(s). heftgewordene poesie, das. zum daheimhaben direkt dort oder bei printe.


und mit einer (wie die bildqualität der online-version vermuten lässt, offenbar auch in sachen auflösung) kleinen menschleinschar im lektüreempfehlenswerten dossier der aktuellen progressausgabe, dem magazin der österreichischen hochschülerschaft.

sieht gleich so anders aus, gedruckt. fremd irgendwie. und auch gut. und fühlt sich immer wieder lustig an. und gut auch, ja.

und druckbereit sind nun endlich auch meine helmperlhühner. ein wenig aufgeregt bin ich. die bildschirm-papier-diskrepanz-ungewissheit. bald sind sie fertig, die kalender!

Kommentare :

  1. Liebe Ulma, zauberhaft sieht das alles wieder aus. Auch gedruckt. Die aufgeregte Erwartung des Ergebnisses kann ich gut nachvollziehen, welch Überraschung muss das jedes Mal sein. Nur gute hoffentlich. In diesem Sinne bin ich freudig gespannt auf die Hemperln... Und reserviere. Hoch offiziell. Hoffentlich reichen sie für alle... Liebsten Gruß, Marja

    AntwortenLöschen
  2. jetzt habe ich sooooo oft davon gelesen, dass ichs auch endlich in den händen halten will: das heimat zine. eben bestellt bei printe! liebe grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön etwas neues Gezeichnetes von dir zu sehen.Immer wieder Begeisterung hervorrufend!

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, sage ich da nur. immer wieder: ja :)

      Löschen
  4. Das scheint ein kleines, feines Magazin zu sein, der Name klingt bedeutend. Auf die Hühner bin ich gespannt!
    Ein schönes Wochenende für Dich, Cora

    AntwortenLöschen
  5. Oh Ulma wie schön! Und ich bin schon so gespannt auf die Kalender!

    AntwortenLöschen
  6. oh ja - auch ich freue mich auf die gedruckten Perlhühner. Und wenn es eine Liste oder so gibt dann bitte ich um Eintag zwecks eines Kalenders. Denn letztes Jahr war ich leider zu spät bei den Tapirtieren...

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Das ist wirklich cool. Dass das eigene Werk gedruckt zu sehen, sehr aufregend ist, glaube ich Dir sofort.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! :)

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön, die Zeichnungen, wie immer! Und auf den Hühnerkalender bin ich sehr gespannt, er wird bestimmt hinreissend!
    Mir klopft da Herz übrigens bei jeder meiner selbstillustrierten Tellerlieferungen immer noch bis zum Hals, obwohl ich das ja wirklich gewöhnt sein müßte, erfüllt es mich immer wieder mit einer wilden Freude ;) daran gewöhnt man sich wohl zum Glück nicht…

    Herzliche Grüße von Tine

    AntwortenLöschen
  9. wie schön ulma! da muss ich mir ein exemplar sichern;) und aufs perlhuhn bin ich auch gespannt!;)
    sarah

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ulma,

    wie wunderschön das alles aussieht... ich bin begeistert!
    Liebe Grüße zum Wochenende... Birte

    AntwortenLöschen
  11. So ein wenig wie ein Baby, dass nicht mehr wächst.
    Perhuhnvorfreuedefieber als Perlerin. Biete Perlen, suche Huhn! freudieg Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  12. Beautiful !
    See you, RW & SK

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulma
    Toll was du da gewerkelt bzw. illustriert und geschrieben hast...
    So speziell (irgendwie anders) grosse Klasse
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  14. ich hab mich so gefreut, als ich dich direkt beim blättern erkennen durfte :)

    AntwortenLöschen
  15. Dein feiner Strich kommt auch gedruckt ganz fein daher. Das Magazin so passend für Dich (nicht umgekehrt ;-)). So schön. So poetisch.

    AntwortenLöschen
  16. ich glaub, nun werde ich doch ganz schwach und muss mir nach dem ersten schönen auch das zweite heimatzine kaufen..., aber einen perlhuhnkalender mag ich auch gern haben und trage mich mal in die vorbestellliste ein, hier? gezeichnet, gedruckt, gedichtet, geschrieben - hach schön! liebe grüße ghislana

    AntwortenLöschen
  17. Ulma-Charme, der sich ausbreitet. Eine gute Nachricht!

    AntwortenLöschen
  18. Was soll ich sagen???!

    Hach. :)

    AntwortenLöschen
  19. oh ulma...wie wunderbar.
    da gehörst du hinein.
    wundersam wunderschön und ganz ulma.
    ich mags. sehr.
    und schicke viele tausend glückwünsche an dich.
    es ist ein wundersam berauschendes gefühl sich, seine worte oder werke irgendwo gedruckt zu sehen.
    ich will sofort eines bestellen mit geschirrtuch...nur verstehe ich nicht wie ich das mache. kannst du mir da weiterhelfen???

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe eni, klick dort auf der heimat-zine seite einfach auf »Heimat Zine plus Geschirrhandtuch zusammen für 13 Euro (inkl. Porto)«, dann öffnet sich gleich ein e-mail-link und du kannst deinen bestellwunsch angeben :)

      Löschen
    2. tausend dank du liebe...das werd ich gleich mal machen!!!

      küsse
      eni

      Löschen
  20. Ulma gedruckt - wie fein ist das denn bitte?! Ich freue mich für dich!

    AntwortenLöschen
  21. Oh wie schön, das freut mich sehr für dich...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  22. poesie geht auch irgendwie nur auf papier. und ohne poesie geht bei mir irgendwie garnichts. und die rot illustrierte mag ich natürlich besonders.

    AntwortenLöschen
  23. Jucchuu
    Die Hühner sind los!
    Mein Kalender kommt frühestens in einer Woche, ich bin gespannt!
    Grüße vom frollein

    AntwortenLöschen
  24. ich find es so schön. und so richtig, dass ulma gedruckt ist.
    freu mich auf den hühnerstall!

    AntwortenLöschen
  25. welch feine illustrationen! das heimatzine liegt auch hier und wird täglich durchgeblättert und genossen.
    ja, immer wieder spannend, das druckergebnis. und in deinem fall so richtig - genau so gehört sich das - ulma gedruckt! mehr bitte!
    alles liebe
    dania, die sich auf monatsperlende helmhühner freut.

    AntwortenLöschen
  26. ich mag deinen zeichenstil so gerne. so fein und schön. ja, einfach schön.

    AntwortenLöschen
  27. Zauberhaft und unverkennbar Ulma! In gedruckter Form ebenfalls ganz wunderbar und sicher auch sehr stolzmachend das eigene kreative Werk so in den Händen halten zu können. Glückwunsch!
    Liebe Wochenendgrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Ob Bildschirm oder papiern...immer so schön!
    Ganz liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  29. (fast) wortlos - traumhaft - schön :))
    liebst Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  30. Schnur, hagebuttenrote Katz im dicken Kuschelpelz!

    AntwortenLöschen
  31. Wie schön, Dich in gedruckter Form gerade dort zu finden, die rote Katze wie eine Magenwärmflasche auf dem Bauch.
    Kindheitsküchenrückwärtsdämmernd... da befinde ich mich derzeit auch oft, wenn ich aus dem Kochbuch meiner Oma backe. So präsent ist das alles, als wärs gestern gewesen.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  32. Herzlichen Glückwunsch. Ich freue mich für dich und finde deine Zeichnungen zauberhaft, rätselhaft und neugierdeweckend und wenn du deine Kalender 2014 fertig hast, dann werde ich gerne einen kaufen und bei mir tragen oder hängen?
    LG Lenne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jetzt schreibe ich schon meinen eigenen Namen falsch, Zeit fürs Bett

      Löschen
  33. wunderbare illustrationen!
    eins steht fest: ich schwärme für deine zeichnungen!

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.